Sommer, Sonne, Barfußsandale

Barfußlaufen ist und bleibt die gesündeste Art zu laufen. Natürlich bietet es sich nicht immer an, die Schuhe wegzulassen. Spitze Gegenstände wie Steine und Scherben, brandheißer Asphalt oder einfach nur der unhygienische Schmutz des Bodens schrecken auch im wundervollen Sommer vor dem Barfußlaufen ab. Hier findest Du jedoch die Lösung!

Mit unseren Barfußsandalen für Damen sicherst Du Dir die Vorteile des Barfußlaufens, ohne von den angesprochenen Störfaktoren beeinträchtigt zu werden! Ob zum Shopping in der Stadt, zum Spaziergang im Wald oder auch zum Cocktailabend mit den Freundinnen - Gemütlich, schick und vor allem natürlich kannst Du Dich mit unseren Damen-Barfußsandalen auf den Weg machen!

Wo liegt der Unterschied zwischen Barfußsandalen und „herkömmlichen“ Sandalen?

Der Hauptunterschied zwischen Barfußsandalen für Damen und gewöhnlichen Damen-Sandalen liegt in der Beschaffenheit der Sohlen. Barfußschuhe bzw. Barfußschuhe-Sandalen zeichnen sich durch besonders dünne und flexible Sohlen aus. Diese dünnen Sohlen ermöglichen es Dir, den Boden wie beim Barfußlaufen wahrnehmen zu können, während sie gleichzeitig Deinen Fuß vor Verletzungen schützen.

Der Hauptnutzen unserer Barfußsandalen für Damen besteht darin, das natürliche Gefühl des Barfußgehens zu ermöglichen. Dies gelingt mit einer möglichst breiten Zehenbox, einer dünnen und flexiblen Sohle.

Das solltest Du beim Kauf von Damen-Barfußsandalen beachten:

Das wichtigste Kriterium beim Kauf von Barfußsandalen für Damen: sie müssen passen! Mithilfe unseres Größenfinders, gelingt es Dir in Handumdrehen die richtige Größe für wundervolle bLIFESTYLE Damen-Barfußsandalen herauszufinden.

Natürlich ist neben der richtigen Passform und Größe auch ein tolles Design eine wichtige Entscheidungshilfe.

Bei uns findest Du eine Vielzahl von verschiedenen Damen-Barfußsandalen, die alle nachhaltig und unter fairen Konditionen hergestellt wurden. 

So kommt Deinem perfekten Sommer nichts mehr in die Quere!

So profitierst Du von Barfußschuhen/-Sandalen

Leider gerät das Gefühl des Barfußlaufens im Prozess des Erwachsenwerdens häufig in Vergessenheit. Nachdem wir als Kleinkind die ersten Schrittchen auf den nackten Füßen machen, folgen zeitnah Schuhe, die uns fortan Tag für Tag begleiten und uns die tollen Eigenschaften und Vorteile des Barfußlaufens berauben.

Mit unseren Damen-Barfußsandalen möchten wir Dich an das Gefühl der ersten Schritte zurückerinnern. Ohne unnötige Fußstützen ermöglichen unsere Barfußsandalen für Damen, die natürliche Lauf- und Abrollbewegungen des Barfußlaufens zu imitieren, damit Du wieder von den gesunden Aspekten des nackten Laufens profitieren kannst.

So können bLifestyle Damen-Barfußsandalen helfen:

  • Gut für die Körperhaltung und Balance
    Unsere minimalistischen Barfußsandalen sind auf das wesentliche reduziert, um sowohl Körper als auch Füße eine natürliche Ausrichtung zu ermöglichen.
  • Power-Boost für Fuß und Beine
    Das Tragen von Barfußschuhe/-Sandalen stärkt laufend Deine Fuß- und Beinmuskulatur, womit sich auch Verletzungen vorbeugen lassen.
  • Wahrnehmung und Achtsamkeit
    Durch die dünnen Sohlen unserer Barfußsandalen erhältst Du umgehend ein besseres Gefühl für den Untergrund. Dies hilft Dir nicht nur bei Deinem Gang, sondern öffnet auch die Tore für ein achtsames und wahrnehmendes Laufen.
  • Umweltfreundlich
    Unsere Barfußschuhe/-Sandalen für Damen werden nachhaltig, zum Teil vegan und immer fair produziert. So trägst Du einen wichtigen Teil zur Umwelt bei, während Du gleichzeitig auch Körper und Fuß etwas Gutes tust.

FAQ:

Häufig gestellte Fragen rund um Barfußsandalen von bLIFESTYLE

Barfußsandalen können zu jeder Gelegenheit getragen werden, sofern das Wetter mitspielt. Im Park, beim Einkaufen, zur Wandertour oder am Strand – warum solltest Du nicht überall die Freiheit des Barfußlaufens genießen.

Es gibt keine pauschale Antwort darauf, wie lange die Umstellung von gewöhnlichen Schuhen und Sandalen auf Barfußschuhe/-Sandalen benötigt. Dies ist von Person zu Person natürlich unterschiedlich. Tendenziell lässt sich jedoch sagen, dass der Wechsel, mit einer etwas trainierten Beinmuskulatur leichter fällt als ohne.

Erfahrungsgemäß sollte man bei der Umstellung auf Barfußschuhe und Barfußsandalen mit mehreren Wochen oder gar Monaten rechnen, bis sich die Muskulatur ausreichend aufgebaut hat.

Sieh es einfach als Trainingseinheit an 😊

Wir benutzen ausschließlich natürliche, nachhaltige und qualitativ hochwertige Materialien für die Herstellung unserer Barfußsandalen. Zum Beispiel ist unsere Biobaumwolle GOTS zertifiziert und unser Bioleder ist rein pflanzlich gegerbt. Fast alle Materialien beziehen wir aus Europa und sind schadstofffrei

Erfahre jetzt mehr über uns, unsere Materialien, unserer Philosophie und der Herstellung Deiner Barfußschuhe.

Produziert werden unsere Barfußsandalen in einem Familienbetrieb in Portugal, mit welchem unser Gründer bereits seit vielen Jahren eng zusammenarbeitet.

Dort können wir uns sicher sein, dass soziale und ökologische Standards eingehalten und unsere Minimalschuhe unter fairen Arbeitsbedingungen gefertigt werden. 

Erfahre jetzt mehr über uns, unsere Materialien, unserer Philosophie und der Herstellung Deiner Barfußschuhe.

Newsletter abonnieren
und exklusive Vorteile genießen

Jetzt anmelden