+++ Sale - Reduzierte Wintermodelle der letzten Saison entdecken! +++

#3 SUPPORTYOURLOCALS - Schuhhaus Streicher

In unserer Interviewreihe #supportyourlocals wollen wir euch regelmäßig unsere stationären Händler*innen vorstellen. Ihr erfahrt wo ihr sie findet, was ihr dort findet und wie ihr sie auch (oder vor allem) zu Corona-Zeiten unterstützen könnt!

SCHUHHAUS STREICHER

Schuhfachgeschäft auf der schwäbischen Alb gesucht? Im Schuhhaus Streicher werdet ihr auf jeden Fall fündig. Ihr findet alles vom Babyschuh bis zum Wanderstiefel in der Neuffener Str. 1 in 72660 Beuren.

Online könnt ihr euch schon einmal auf der Website umschauen: https://schuhhaus-streicher.de/

Zu Beginn wäre es toll, wenn ihr euch einmal kurz vorstellen könntet. Wer seid ihr, wo findet man euch, seit wann gibt es euch? Habt ihr Schuhe für Kinder und Erwachsene?

Wir sind ein inhabergeführtes Schuhfachgeschäft mit über 70-jähriger Tradition in Beuren im Landkreis Esslingen. Unser kleiner Ort liegt im Biosphärengebiet Schwäbische Alb und ist weithin bekannt durch seine Thermalquellen.

Bei uns geht es familiär zu. Wir sind ein kleiner Betrieb mit wenigen Angestellten, wo noch jeder Kunde bedient wird wie seit eh und je. Es gibt Schuhe für die ganze Familie, vom Babyschuh bis zum Berg-und Wanderstiefel. Wir legen Wert auf ausgesuchte Markenfabrikate und nehmen uns die nötige Zeit für eine individuelle Bedienung und Beratung. Auch eine eigene Reparaturwerkstatt gehört zu unserem Betrieb.




Wieso habt ihr euch dazu entschieden Barfußschuhe in euer Sortiment aufzunehmen? Gibt es bei euch verschiedene Schuharten oder nur Barfußschuhe?

Besonders liegt uns die Fuß- und Körpergesundheit unserer Kunden am Herzen.

Deshalb sind wir auf „Bequemschuhe“ spezialisiert. Dazu zählen bei uns nicht nur Schuhe mit Fußbett oder für lose Einlagen, sondern ganz speziell auch sogenannte „Barfußschuhe“. Schon von Beginn an vor über 5 Jahren sind wir dabei. Unsere Erfahrung mit den Entwicklungen in diesem Segment sind umfangreich, deshalb führen wir auch verschiedene Marken um möglichst vielen Wünschen gerecht werden zu können. Überzeugend sind die positiven Auswirkungen von Barfußschuhen auf das gesamte Muskel- und Skelettsystem des Körpers.

Wir arbeiten auch mit einem in Nürtingen ansässigen Orthopädie-Fachbetrieb zusammen, der bei speziellen Fuß-/Körperanforderungen die Möglichkeit von z.B. sensomotorischen Einlagen anbieten kann.

Besonders für Kinder sehen und vermitteln wir die großen Auswirkungen von Barfußschuhen. Uns ist wichtig zu erkennen, wo die großen Vorteile für eine natürliche, körperliche und geistige Entwicklung zu sehen sind. Schon von klein an eben nicht gezwungen zu sep>In den Sommermonaten bieten wir regelmäßig kostenlose ca. ein-zweistündige Barfußspaziergänge für die ganze Familie in der freien Natur an – ein tolle Möglichkeit mit viel Spaß am natürlichen Gehen viel Neues zu erfahren und auszuprobieren

Unser Sortiment enthält Barfußschuhe, aber auch andere Schuharten, da unsere Kunden sehr verschieden sind und nicht jeder bisher von den Barfußschuhen überzeugt werden konnte. Es werden aber immer mehr Kunden, die explizit nach Barfußschuhen für ihre Kinder fragen. Wir haben Barfußschuhe in unser Sortiment genommen, weil wir davon überzeugt sind, dass sich die Fußmuskeln der Kleinkinder viel besser entwickeln können, wenn sie so wenig wie möglich „Schuh“ um sich haben. 







 Hand aufs Herz: Seid ihr auch persönlich Fan von Barfußschuhen und tragt diese in eurer Freizeit?

Natürlich tragen wir fast immer, oder so oft es eben geht, unsere Barfußschuhe. Egal ob bei uns im Laden zum Arbeiten oder auch in der Freizeit. Je öfter und regelmäßiger – umso besser.




Wie wichtig ist euch das Thema Nachhaltigkeit? Welche Kriterien sind für euch wichtig und was macht einen Schuh für euch nachhaltig?

Erfreulicherweise spielt das Thema Nachhaltigkeit in unserer Gesellschaft eine immer wichtigere Rolle. Gerne geben wir unseren Kunden hierzu nach bestem „Wissen und Gewissen“ die gewünschten Auskünfte. Eine hohe Produktqualität gewährleistet i.d.R. auch eine längere Lebensdauer. Und das ist nachhaltig und in vielen Fällen sogar preisgünstiger als sich öfters was Neues zu kaufen das nicht abgetragen wird. Übrigens können Barfußschuhe im Normalfall auch bedenkenlos von anderen Kindern weitergetragen werden, da diese nicht einer sonst üblichen Verformung oder Abnutzung wie bei herkömmlichen Schuhen unterliegen. Hohe Produktqualität bedeutet für uns: ausgesuchte, natürliche Materialien (z.B. Bioleder), in einem umwelt- und sozialverträglichen Herstellungsprozess produziert und dies möglichst nicht aus überseeischer Produktion.




Wie wichtig ist es euch, wo die Schuhe, die ihr verkauft, gefertigt werden?

„Wo“ die Schuhe die wir verkaufen produziert werden ist uns immer bekannt (Herstellungsland). Bei dem „wie“ die Schuhe produziert werden ist das schon schwieriger. So gut es geht können wir dies bei der Auswahl unserer Lieferanten auch berücksichtigen. Am besten ist es natürlich, wenn der jeweilige Lieferant offen und transparent mit solchen Informationen umgeht, wie z.B. die Firma bLIFESTYLE aus Sindelfingen.




Wir wollen es wissen: Was ist euer Lieblingsmodell von bLIFESTYLE und wieso?


Unsere Lieblingsmodelle für unsere Kunden sind im Sommer der „Racoon“ und im Winter der „Eisbär“. Beides mal ausgereifte Schuhe mit guter Passform und funktionellen Klettverschlüssen.




2020 war durch Corona ein sehr hartes Jahr für viele Berufszweige. Was denkt ihr, wie wird sich der lokale Einzelhandel zukünftig entwickeln – auch unabhängig von Corona?

Für den lokalen und stationären Einzelhandel wird die Gesamtsituation am Markt in Zukunft nicht einfacher. Jedoch mit individueller, kompetenter, ehrlicher und fairer Arbeit, die stets in allen Bereichen an unseren Kunden orientiert ist, lässt sich das nötige Vertrauen erreichen und vor allem auch erhalten. Dann „lohnt“ sich auch weiterhin der Weg zu „seinem“ Schuhgeschäft.




Zu Corona-Zeiten wird man kreativ und viele Menschen wollen den lokalen Handel weiterhin unterstützen. Wie macht ihr das, gibt es bei euch einen Click & Collect-Service? Wenn ja, wie funktioniert dieser?

Bei uns gibt es telefonische oder Online-Beratung und Bestellung. Abholung ist dann im Ladengeschäft während der Lockdown-Phase werktags immer von 9 – 12 Uhr möglich. Da ist der Laden geöffnet, weil wir auch Reinigungs- und Wäschereiannahmestelle sind und einen Reparaturservice anbieten. Haustürlieferung nach Hause ist in einem bestimmten Bereich auch möglich, oder natürlich eine Zusendung. Einen eigenen Online Shop betreiben wir nicht. Die aktuellen Kollektionen der bei uns geführten Fabrikate sind jedoch auf unserer Homepage www.schuhhaus-streicher.de verlinkt




Zu guter Letzt: Was wünscht ihr euch für das Jahr 2021?

Für das Jahr 2021 gilt es „die Nerven zu bewahren“ und das beste aus der Situation zu machen. Dass unsere Kunden uns die Treue halten wäre wichtig. Wenn der Einzelne erkennt, welche oft auch negativen Auswirkungen das Verhalten der sogenannten „Global Player“ hat, wird sich dies auf dessen Einkaufsverhalten auswirken. Ebenso wünschen wir uns einen fairen Umgang auch seitens unserer Lieferanten. Von politischer Seite wünschen wir uns Regelungen die eine Stärkung der bestehenden Einzelhandelsstrukturen gesetzlich fördern, um diese zu erhalten und mittel- bis langfristig möglichst sogar noch zu verbessern. Hierzu sollten ordnungspolitisch die nötigen Weichen gestellt werden.